Beter sind Wundervollbringer

In diesem Artikel findest du den Text, ein Video, Noten & Akkorde und weitere Infos zum Lied „Beter sind Wundervollbringer“. Lass dich zum Gebet ermutigen!

Beter sind Wundervollbringer
Pixabay, public domain

In meinem Blog veröffentliche ich regelmäßig Lieder, die die Liebe zu Gott ausdrücken bzw. steigern sollen. Dieses Lied möchte unsere Hingabe zum Gebet fördern. Es ist eine Ermutigung kühn zu beten!

1. Video zu „Beter sind Wundervollbringer“

Beter sind Wundervollbringer

2. Text vom Lied „Beter sind Wundervollbringer“

Die Reihenfolge und die Anzahl der Strophen unterscheidet sich im Video vom unteren Text.

Beter sind Wundervollbringer,
einsam in finsterer Nacht;
Beter sind Weltenbezwinger,
wartend aus stiller Wacht.

Beter sind sterbende Krieger,
trotzen dem König gut zu.
Beter sind Satansbesieger.
Priester aus edlem Blut.

Beter sind bettelnde Fürsten.
Haben viel Güter sie gleich,
glüht doch in Ihnen ein Dürsten:
Seelen für Gottes Reich.

Stehen die Beter zusammen,
glaubend mit Vollmacht am Thron,
mächtig dann lodern die Flammen,
königlich ist ihr Lohn.

Toben auch teuflische Kräfte –
Kennst Du den nächtlichen Schrei?
Beter tun Siegesgeschäfte,
beten den Tag herbei.

3. Biblischer Hintergrund des Lieds

In Gottes Wort finden wir zahlreiche Zeugnisse von Wundern, die aufgrund der Hinwendung zu Gott geschahen. Es ist etwas kritisch, dass die Beter hier im Lied besungen werden. Aber ich denke es ist verständlich, dass es letztlich um eine Ermutigung zum Gebet geht.

Im Lied wird deutlich, dass Gebet ein Schlüssel zum geistlichen Sieg ist, den wir in Jesus Christus haben. In Gottes Wort ist der Glaube eher entscheidend (1. Johannes 5,4), aber ein elementarer Ausdruck dieses Glaubens ist das Gebet (1. Johannes 5,14).

In der vierten Strophe wird das gemeinsame Gebet als besonders verheißungsvoll angesprochen. Auch dies ist biblisch:

Wahrlich, ich sage euch auch: Wenn zwei unter euch eins werden auf Erden, worum sie bitten wollen, so soll es ihnen widerfahren von meinem Vater im Himmel.

Matthäus 18,19

4. Noten & Akkorde zu „Beter sind Wundervollbringer“

Bei liederschatz.net habe ich die Noten und Akkorde zum Lied gefunden:

Beter sind Wundervollbringer

5. Weitere Infos zum Lied

Der Autor des Liedes (der 5 Strophen) ist der sonst unbekannte Johannes Roos. Ich weiß nur, dass er noch weitere Lieder wie „Ich hab einen herrlichen König“ geschrieben hat.

Der Chorus, der ursprünglich nicht dazu gehörte, ist von Manfred Paul.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.